Über uns

Über uns

 

 

 

 

 

 

Seit dem Jahr 2004 tragen wir aktiv zum Schutz unserer Insekten bei. Das machen wir beispielsweise mit dem Verkauf von bestäuberfreundlichen Pflanzen für Balkon, Terrasse und Garten auf dem Winterfeldtmarkt (Mitte März bis Ende Juni), mit dem Säen von regionalen Wildblumen auf Grünstreifen und anderen geeigneten Plätzen in unserer Stadt und teilweise auch in Brandenburg.

Wir bepflanzen Pflanzgefäße vor Geschäften und Restaurants, Terrassen und Balkone, große und kleine Grünflächen im öffentlichen und privaten Bereich. Wir übernehmen die bestäuberfreundliche Gestaltung von Flächen auf Frimengeländen.

Wir finanzieren unserer Projekt und diese Seite selbst. Die Anwohner, die unseren großen Wildbienengarten täglich sehen, unterstützen uns mit Spenden (Geld, Material, Samen, Vogelfutter und Pflanzen). Die Spenden landen 1:1 direkt in der Ausführung und Umsetzung unserer Ideen.

Unser Ziel ist es, mit dieser Seite möglichst viele Menschen zu bewegen und zu animieren auch etwas zum Schutz der Natur beizutragen. Es gibt viel zu tun. Jeder kann helfen und wenn es auch nur statt Geranien ein paar insektenfreundliche Blumen auf Balkonien sind. Mehr geht natürlich immer. :)

Die Webseite soll als kleiner Wissensspeicher dienen und ist ständig im Aufbau.

Wir möchten hier allen die Möglichkeit eröffnen, die Natur aus neuen (alten) Perspektiven zu sehen und vor allem sie wahrzunehmen als das was sie ist - Ein schützenswerter Lebensraum für alle Lebewesen -.

 

 

Mit unseren BUCHEMPFEHLUNGEN erfährst Du mehr über die kleinen Welten unserer Erde.